1. November 2019

Dokumentarfilm: "Am reißenden Fluss". Lehrstückspiel nach Bertolt Brecht (2018)

Genot Steinweg und Re Karen haben ein Lehrstückseminar von mir am Institut Angewandtes Theater Wien (IFANT) vollständig gefilmt und kunstvoll zu einem 71-Minutenfilm geschnitten, Der Film und ein Vortrag von mir zu der von mir entwickelten Methode, Lehrstückszenen von Bertolt Brecht zu spielen und damit Experimente zu der Frage zu ermöglichen, welche Haltungen am produktivsten sind beim Umgang mit Macht, Gewalt und Herrschaft  können als DVD direkt über das Kontaktformular auf dieser website bei mir (Reiner Steinweg) bestellt werden. Bitte bei der Bestellung die Postanschrift nicht vergessen!
Die Auslieferung erfolgt (außer in Österreich) vom "Filmlager Reiner Posnien". Gernot Steinweg schickt vorher per email eine Rechnung (30 Euro plus Portokosten). Der hohe Preis ist dadurch bedingt, dass die Kosten der Filmproduktion noch nicht gedeckt sind und ich dringend auf den Verkauf der DVD angewiesen bin. Ich bitte um Verständnis und Unterstützung!
Wer mehrere Exemplare bestellt zum Weitergeben oder -verkaufen erhält einen Rabatt. Es werden dann pro Exsemplar nur 20 Euro plus Porto in Rechnung gestellt.
In dem gefilmten Lehrstückkurs wurde mit Szene 5 "Am reißenden Fluss" aus  Brechts "Die Ausnahme und die Regel". gearbeitet. 
Die DVD ist als Band XVI der „Lingener Beiträge zur Theaterpädagogik“ erschienen und kann auch über den Buchhandel oder direkt auf der Website des Schibri-Verlags bestellt werden: ISBN 978-3-86863-192-0