24. Januar 2019

Der Dokumentarfilm "Nie wieder Krieg" von Werner Köhne (Arte) kann bis 13.2.2019 unter
https://www.arte.tv/de/videos/060782-000-A/nie-wieder-krieg/ kostenlos angeschaut werden.

Er beginnt mit einem Bild. Es zeigt den internationalen "San Franzisco-Moskau-Marsch für Frieden" bzw. für einseitige Abrüstungsschritte und Gewaltfreiheit 1960/61, an dem ich ab der Friedensstadt Osnabrück teilgenommen habe, am Ziel, bei einer Schweigedemonstration auf dem Roten Platz. Ich komme in diesem Film mehrfach ausfürhlich zu Wort. Die Aufnahmen fanden im Friedenssaal Osnabrück statt, dort wo der Westfälische Frieden zur Beendigung des Dreißigjährigen Krieges unterzeichnet wurde.